Jutta Zwilling, Frank Berger, Christian Setzepfandt

101 Männerorte in Frankfurt

Veröffentlichungsdatum:
Oktober 2017
Auflage:
1. Auflage
Seiten:
220
ISBN:
978-3-95542-095-6
Format:
Broschur

12,80 

Männer sind speziell – und vielfältiger als man denken mag. Einige pflegen Leidenschaften wie das Fahren mit Dampfloks oder rituelle Säbelkämpfe mit einkalkulierten Gesichtsverletzungen. Andere dagegen begeistern sich fürs Synchronschwimmen oder kämpfen für die Rechte von Vätern. Und das alles in der Mainmetropole! In ihrem neuen Buch stellen die Autoren Christian Setzepfandt, Frank Berger und Jutta Zwilling 101 Orte in Frankfurt vor, die männlich geprägt wurden oder wo man(n) sich gern bewegt, in der Szene-Kneipe genauso wie auf den Stehplätzen der Commerzbank-Arena.

Folgen Sie unseren Autoren zu den versteckten Plätzen heimeliger Männlichkeit, von bierselig bis geheimbündlerisch. Entdecken Sie versteckte oder auch bekannte Männerorte mit neuem Blick fürs Detail, ob skurril oder erschreckend, in jedem Fall aber: männlich! Und keine Sorge, die Autoren verlieren sich nicht in Macho-Attitüde oder Chauvinismus.

Endlich wird die erfolgreiche „Unorte“-Reihe mit dem lang erwarteten Pendant zu „101 Frauenorte“ weitergeführt!

Jutta Zwilling

Jutta Zwilling (* 1961), Historikerin, 1995 Mitgründerin von „zeitsprung. Kontor für Geschichte“, seit 2012 Alleininhaberin. Bevorzugt als Autorin und Ausstellungskuratorin Themen der Frankfurter Stadt- und hessischen Regionalgeschichte. Seit Ende 2010 auch Pressesprecherin des Instituts für Stadtgeschichte, für das sie inzwischen drei Sonderausstellungen kuratierte.

Frank Berger

Frank Berger, Jahrgang 1957, studierte Geschichte, Germanistik und Archäologie. Seit 1985 Kurator am Kestner-Museum Hannover und seit 1997 am Historischen Museum Frankfurt. Von ihm erschienen 30 Bücher zur Numismatik, Regionalgeschichte und Polarforschung.

Christian Setzepfandt

Christian Setzepfandt, geboren 1957 in Frankfurt, ist studierter Kunsthistoriker und organisiert seit 30 Jahren Führungen in und um Frankfurt. Er arbeitet als Moderator und ist Autor der Bücher „Geheimnisvolles Frankfurt am Main“, „Architekturführer Frankfurt am Main“, „Frankfurt Architek-Tour“ und „Der Frankfurter Hauptfriedhof“.

Danke für Ihr Interesse an unseren Büchern. Auf dieser Seite finden Sie Pressematerialien wie Buchcover und Pressetexte. Wenn Sie ein Rezensionsexemplar bestellen möchten, den Kontakt zu Autoren suchen oder sonstige Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Presseabteilung:
Telefon: (069) 75 01 – 44 63
E-Mail: presse@societaets-verlag.de

Pressetext (pdf): PT_101 Männerorte

Druckfähiges Cover (jpg):

„Ganz klar werden da auch Orte vorgestellt, die man vielleicht auch schon kennt, aber sie werden herrlich süffisant beschrieben, der Humor kommt bei dem von einem Schwulen, einem Heteromann und einer Frau verfassten Werk nicht zu kurz. (…) So abwechslungsreich das Buch in seinen jeweils ein-seitigen Beschreibungen mit jeweils einem Foto ist, so facettenreich dürfte auch die Männerwelt sein.“ – Journal Frankfurt