Hermann-Josef Berg, Oliver Bock

Der Pfälzer Weinschmecker

Die 40 besten Straußwirtschaften und Gutsschänken

Veröffentlichungsdatum:
Oktober 2016
Auflage:
1. Auflage
Seiten:
144
ISBN:
978-3-95542-196-0
Format:
Smart-Cover, Leinen
Kostenlose Leseprobe

14,80 

„Zum Wohl. Die Pfalz.“ Schon seit Jahrzehnten wirbt die Region mit diesem einprägsamen Slogan. Und irgendwie ist er längst zum Lebensmotto eines Landstrichs geworden, der völlig zurecht als „Toskana Deutschlands“ bezeichnet wird. Die Pfalz ist – nach Rheinhessen – das zweitgrößte Weinanbaugebiet Deutschlands. Ein deutsches Wein-, Genuss- und Landschaftsparadies der besonderen Art.

Und ein ideales Recherchefeld für die beiden Weinschmecker Hermann-Josef Berg und Oliver Bock. Die bewährten Experten haben wieder Straußwirtschaften und Gutsschänken unter die Lupe genommen und die jeweils besten ausgesucht. „Der Pfälzer Weinschmecker“ testet in puncto Wein- und Speisenqualität, beschreibt kompakt die Betreiber und das Ambiente. Informationen rund um die Pfalz, Top-Adressen für Saumagen-Freunde, Tipps für Übernachtungen sowie „Sprach-Übersetzungen“ machen das Buch zum idealen Begleiter für genussvolle Touren in der Pfalz. Savoir-vivre auf Pfälzer Art!

Hermann-Josef Berg

Der gebürtige Mainzer (Jahrgang 1957) ist freier Wirtschaftsjournalist, Weinpublizist und Kommunikationsberater. Als Volontär und Redakteur der Wirtschaftsnachrichtenagentur vwd widmete er sich erstmals dem journalistischen Handwerk. Nach Tätigkeiten im Kommunikationsbereich von Boehringer Ingelheim und Schott in Mainz machte sich Hermann-Josef Berg im Oktober 1992 selbstständig. Als freier Wirtschaftsjournalist schrieb und arbeitete er beispielsweise für Medien wie Financial Times Deutschland, Mainzer Allgemeine Zeitung, Südwestrundfunk und das Privatradio RPR. Hermann-Josef Berg erbringt heute vor allem redaktionelle Dienstleistungen in der Unternehmenskommunikation für Kunden aus Wirtschaft, Behörden und nichtstaatlichen Organisationen. Seit 2009 ist er – gemeinsam mit Oliver Bock – Autor des „Rheinhessischen Weinschmeckers" und seit 2017 des „Pfälzer Weinschmecker“.

Oliver Bock

Oliver Bock, Jahrgang 1961, wuchs in Pforzheim nahe der badischen und württembergischen Weinlande auf. Seit mehr als 15 Jahren berichtet er als Korrespondent aus dem Rheingau für die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ und beobachtet den Weinbau in Deutschland. Bock ist Rheingauer aus Leidenschaft und Autor mehrerer Porträts deutscher Weinregionen und Weinführer. Mit Journalistik- und Publizistikpreisen wurde er unter anderem vom Deutschen Weininstitut (DWI) und dem Verband der Prädikatsweingüter (VDP) ausgezeichnet. Er ist Mitglied nationaler und internationaler Verkostungs-Jurys sowie Initiator und Organisator der Rheingauer Schoppen-Trophy. >> Website des Autors

Danke für Ihr Interesse an unseren Büchern. Auf dieser Seite finden Sie Pressematerialien wie Buchcover und Pressetexte. Wenn Sie ein Rezensionsexemplar bestellen möchten, den Kontakt zu Autoren suchen oder sonstige Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Presseabteilung:
Telefon: (069) 75 01 – 44 63
E-Mail: presse@societaets-verlag.de

Pressetext (pdf): PT_Der Pfälzer Weinschmecker

Druckfähiges Cover (jpg):

„Unser Fazit: Die Autoren beschreiben hier vierzig außerordentlich empfehlenswerte Einkehrmöglichkeiten, jede einzelne Lektüre macht Lust auf einen Besuch. Abgerundet wird das Buch durch mehrere kleine Kapitel mit allerhand Wissenswertem rund um die Pfalz, ihre Spezialitäten und den Wein.“ – Pfalzwein

„Insgesamt ist der Führer klar gegliedert, Grafiken sorgen für einen schnellen Überblick und persönliche Erfahrungsberichte für Glaubwürdigkeit.“ – VielPfalz