Almuth Link

Die flüsternde Zeit

Rhein-Main-Roman

Veröffentlichungsdatum:
September 2013
Auflage:
1. Auflage
Seiten:
232
ISBN:
978-3-95542-039-0
Format:
Broschur
Kostenlose Leseprobe

12,80 

Nicht vorrätig

Eine fiktive Biografie, die für die Erfahrungen einer ganzen Generation steht

Ursula Berkum, ein 35er Jahrgang, wächst in Weilburg a. d. Lahn auf, erlebt die Verheerungen des Zweiten Weltkriegs, muss danach ins Waisenhaus nach Bad Homburg, verbringt ihre Schuljahre in Königstein und studiert schließlich in Frankfurt am Main Medizin. Almuth Link erzählt einfühlsam aus der Vergangenheit einer fiktiven Biografie, die für die Erfahrungen einer ganzen Generation steht: Kriegsjahre, familiäre Tragödien und Verluste, die prägende Freundschaft mit einer jüdischen Familie, die Liebe zu ihrem älteren Bruder.

Almuth Link

Almuth Link studierte Musik und Germanistik und war als Oberstudienrätin im Schuldienst tätig. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin und Journalistin in der Nähe von Bad Homburg.

Danke für Ihr Interesse an unseren Büchern. Auf dieser Seite finden Sie Pressematerialien wie Buchcover und Pressetexte. Wenn Sie ein Rezensionsexemplar bestellen möchten, den Kontakt zu Autoren suchen oder sonstige Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Presseabteilung:
Telefon: (069) 75 01 – 44 63
E-Mail: presse@societaets-verlag.de

Pressetext (pdf): PT_Die flüsternde Zeit

Druckfähiges Cover (jpg):