Regionalpark RheinMain (Hg.)

Die Geschichte einer Verführung

Veröffentlichungsdatum:
Januar 2016
Auflage:
1. Auflage
Seiten:
120
ISBN:
978-3-95542-199-1
Format:
Klappenbroschur

19,80  inkl. 7% MwSt.

Nicht vorrätig

Bericht aus einer Werkstatt der Region

Möchten Sie in einer Stadt leben, die nahtlos in die nächste Stadt übergeht? Der Ballungsraum Rhein-Main mit seinen mehr als 3,7 Millionen Einwohnern besitzt noch „regionale Grünzüge“ bis in den Kern um Frankfurt – ein Wert, um den uns andere Metropolregionen beneiden. Damit auch künftige Generationen noch offene Landschaften und tiefe Wälder genießen können, entwickeln Kreise, Kommunen und viele Partner zwischen Rheingau und Spessart, Taunus und Hessischem Ried den Regionalpark RheinMain. Gemeinsam möchten sie die Landschaft vor der Haustür schützen, aufwerten und Ihnen die Eigenarten der Stadtlandschaft zeigen. Loren Rautenstrauchs „Bericht aus einer Werkstatt der Region“ lässt den Entstehungsprozess dieses einzigartigen Projekts während der vergangenen 20 Jahre Revue passieren.

Regionalpark RheinMain

Die Regionalparkidee wurde vor über 20 Jahren aus dem Bemühen entwickelt, offene Landschaftsräume im stark wachsenden Ballungsraum vor einer weiteren Zersiedelung zu schützen. Inzwischen hat sich das Regionalparkgebiet durch den Beitritt weiterer Kommunen und Landkreise im Verhältnis zum Ausgangsgebiet verdoppelt. Zahlreiche Routen und Regionalparkprojekte laden zum Wandern, Radeln und Verweilen ein.

Danke für Ihr Interesse an unseren Büchern. Auf dieser Seite finden Sie Pressematerialien wie Buchcover und Pressetexte. Wenn Sie ein Rezensionsexemplar bestellen möchten, den Kontakt zu Autoren suchen oder sonstige Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Presseabteilung:
Telefon: (069) 75 01 – 44 63
E-Mail: presse@societaets-verlag.de

Druckfähiges Cover (jpg):