Rainer M. Gefeller, Werner D’Inka

Ey Alter!

Wahre Lebenskünstler sind 60plus

Veröffentlichungsdatum:
April 2021
Auflage:
1. Auflage
Seiten:
208
ISBN:
978-3-95542-370-4
Format:
Klappenbroschur

16,00  inkl. 5% MwSt.

Noch nicht erschienen

Wie lebt sich’s, wenn man in die Jahre gekommen ist? Besser, als viele vermuten. Senioren sind häufig raffiniertere Hobby-Köche, trickreichere Golfer – die besten Weinkenner. Sie fahren schnellere Autos und E-Bikes, studieren, arbeiten, reisen um die Welt und treiben Sport, bis der Kreislauf quietscht. Man trifft sie auf Vernissagen, bei Konzerten, in Museen und natürlich auch in Kneipen und auf Straßenfesten. Die Oldies haben ja schließlich Zeit! Werner D’Inka und Rainer M. Gefeller, selbst nicht mehr die Jüngsten, waren unterwegs in der Lifestyle-Szene der Super-Erwachsenen. Können die Oldies sich besser benehmen als die Jungen? Dürfen alte Rocker nur noch Volksmusik hören, wenn sie ins Heim kommen? Wer hat Lust, 100 Jahre alt zu werden? Und wie ist das eigentlich mit dem Sex? Geschmückt sind die Texte mit lebensbejahenden Witz-Zeichnungen von Achim Greser und Heribert Lenz.

Rainer M. Gefeller

Rainer M. Gefeller, geboren 1950 in Paderborn, ist viel herumgekommen: nach Volontariat in Fulda und Studium in Marburg zehn Jahre lang, bis 1988, bei der Abendpost-Nachtausgabe. Danach in diversen Chefredaktionen: Quick in München, zweimal Kölner Express, BZ in Berlin, Berater in Hamburg, Berliner Morgenpost, Regionale Zeitungsgruppe der Süddeutschen in Coburg. Und dann wieder Frankfurt, Chefredakteur der Frankfurter Neuen Presse, von Oktober 2007 bis April 2016.

Werner D'Inka

Werner D‘Inka, 1954 in Freiburg im Breisgau geboren, aufgewachsen zwischen Rhein und Reben im Markgräflerland. Studium in Mainz und an der Freien Universität Berlin. Seit 1980 bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, von 1991 an deren Chef vom Dienst, 2005 Berufung in das Herausgebergremium. Präsident des Frankfurter Presseclubs, einfaches Mitglied im Sportclub Freiburg.

Danke für Ihr Interesse an unseren Büchern. Auf dieser Seite finden Sie Pressematerialien wie Buchcover und Pressetexte. Wenn Sie ein Rezensionsexemplar bestellen möchten, den Kontakt zu Autoren suchen oder sonstige Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Presseabteilung:
Telefon: (069) 75 01 – 44 63
E-Mail: presse@societaets-verlag.de

Pressetext (pdf):

Druckfähiges Cover (jpg):