René Rock, André Uzulis

Solidarität braucht Freiheit

Für eine verantwortungsvolle Bürgergesellschaft

Veröffentlichungsdatum:
Juli
Auflage:
1. Auflage
Seiten:
144
ISBN:
978-3-95542-313-1
Format:
Hardcover

18,00 

Vorrätig

Wie muss eine verantwortungsbewusste Bürgergesellschaft im 21. Jahrhundert aussehen? Warum kann Solidarität nur in Freiheit funktionieren? Welche Aufgaben muss der Staat übernehmen und welche darf er nicht an sich ziehen? Diese und andere Fragen erörtern der Politiker René Rock und der Journalist André Uzulis in ihren Gesprächen. Rock – Spitzenkandidat der hessischen FDP für den Landtagswahlkampf im Herbst 2018 – stellt dabei im Ausgang von eigenen Erfahrungen auch seine liberalen Überzeugungen auf den Prüfstand. Der FDP-Fraktionschef im Hessischen Landtag zeigt sich dabei als ein Parlamentarier, der Klartext redet. Er benennt die Dinge, die nicht gut laufen in Hessen und in Deutschland. Sein Herzensanliegen ist die frühkindliche Bildung, da nur bestmögliche Bildung schon im Vorschulalter den Erfolg Deutschlands auch in Zukunft zu garantieren verspricht. Das passende Buch für politisch interessierte Hessen im anstehenden Wahlkampf!

René Rock

René Rock, geboren 1967, hat in seiner Heimatstadt Seligenstadt den Ortsverband der FDP gegründet. Seit 2008 ist er Abgeordneter im Hessischen Landtag, seit 2017 Fraktionsvorsitzender. Im Herbst 2017 wurde er zum Spitzenkandidaten der Freien Demokraten für die Landtagswahl in Hessen 2018 gewählt.

André Uzulis

André Uzulis, geboren 1965 in Hannover. Nach dem Studium vielfältig journalistisch tätig, u. a. bei Welt und dpa, später als Chefredakteur und Auslandschef der dapd. Seit 2018 ist er Pressesprecher der FDP-Fraktion im Hessischen Landtag.

Danke für Ihr Interesse an unseren Büchern. Auf dieser Seite finden Sie Pressematerialien wie Buchcover und Pressetexte. Wenn Sie ein Rezensionsexemplar bestellen möchten, den Kontakt zu Autoren suchen oder sonstige Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Presseabteilung:
Telefon: (069) 75 01 – 44 63
E-Mail: presse@societaets-verlag.de

Pressetext (pdf): PT_Solidarität braucht Freiheit

Druckfähiges Cover (jpg):

„Das Buch ist kurzweilig: Eine Fülle von Fakten und Argumentationen sind in das Gewand eines Gesprächs gekleidet, das Uzulis und Rock miteinander führen. Mal ist es mehr Interview wie bei einem Journalisten, mal mehr Gespräch unter Freunden. In jedem Fall liest es sich so, als säße der Leser beim Gespräch unmittelbar dabei. Keine unbequeme Frage wird ausgespart.“ – Dr. Oliver Everling, www.everling.de