Thomas F. Klein

Wandertipps rund um Frankfurt

30 einmalige Touren

Veröffentlichungsdatum:
August 2021
Auflage:
1. Auflage
Seiten:
240
ISBN:
978-3-95542-401-5
Format:
Broschur

14,00  inkl. 7% MwSt.

Noch nicht erschienen

Rhein-Main-Gebiet. Wer denkt da nicht an Ballungsraum und Finanzzentrum, Flughafen und Verkehrsknotenpunkt? Die dynamischste Wirtschaftsregion Deutschlands besitzt freilich auch großen immateriellen Reichtum an Natur und Kultur. Wo sonst ist in einem 50-Kilometer-Radius ein Kranz von Mittelgebirgen zu finden, wo derart bedeutende keltisch-römische Bodendenkmäler und wo eine solch dichte Abfolge an Burgen, Schlössern, Klöstern und mittelalterlichen Städtchen?

In diesem Sinne verstehen sich die „Wandertipps für das Rhein Main-Gebiet“ als Begleiter, der Landschaftsimpressionen mit Sehenswertem zu verbinden sucht. Es entspricht dem Anliegen der wöchentlichen Ausflugsreihe der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, der hier 30 Routenvorschläge entnommen sind. Wie dort werden einleitend die Besonderheiten jeder Tour vorgestellt, an die sich die genaue Wegbeschreibung nebst Karte anschließt. Wanderlänge, Öffnungszeiten, Einkehrmöglichkeiten sowie Daten zum Herunterladen als GPS-Track nennt der ergänzende Servicekasten.

Thomas F. Klein

Seit Kindesbeinen ist Thomas F. Klein im Rhein-Main-Gebiet und den Nachbarregionen unterwegs. Erst mit den wanderbegeisterten Eltern, dann für touristische und kulturelle Einrichtungen und schließlich als Kolumnist der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, zunächst in der Sonntagsausgabe, dann ab 2005 für die legendäre, bis in die sechziger Jahre reichende Wanderreihe. Zuletzt wurde sie um eine Online-Version erweitert mit der Möglichkeit, den Verlauf (Track) für GPS-Geräte herunterzuladen. Klein gewann 2008 den 3. Hessischen Journalistenpreis für eine Reportage über den Nationalpark Kellerwald-Edersee.

Danke für Ihr Interesse an unseren Büchern. Auf dieser Seite finden Sie Pressematerialien wie Buchcover und Pressetexte. Wenn Sie ein Rezensionsexemplar bestellen möchten, den Kontakt zu Autoren suchen oder sonstige Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Presseabteilung:
Telefon: (069) 75 01 – 44 63
E-Mail: presse@societaets-verlag.de

Pressetext (pdf):

Druckfähiges Cover (jpg):

Das könnte Ihnen auch gefallen …