Frankfurter Buchmesse 2018 „Im Schatten der Arena“ mit Mara Pfeiffer

Anna-Maria Reichardt im Gespräch mit Autorin Mara Pfeiffer auf der Frankfurter Buchmesse 2018

„Dramatik und Spannung wurrden hier sehr bildhaft und ideenreich geschaffen. Eine Hommage an die Stadt Mainz und unseren Verein. Großartig!“
(Fabrizio Hayer)

„Ich finde die Verbindung zu unseren 05ern und der Stadt Mainz im Buch klasse, so ist eine Identifikation da. Tolles Buch, tolles Autorin.“
(Christof Babatz)

Mara Pfeiffer ist freiberufliche Journalistin und Autorin. Die „Wortpiratin“ beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem 1. FSV Mainz 05, aktuell unter anderem als Kolumnistin für die Allgemeine Zeitung Mainz. Mit dem Sporthistoriker Christian Karn verfasste sie 2013 „111 Gründe, Mainz 05 zu lieben“. Privat hat Pfeiffer vor zwei Jahren die Rheinseite gewechselt und lebt mit ihrer Familie (#sechsFüßeachtPfoten) im Wiesbadener Westend.
  • Samstag, 13. Oktober 2018
  • ab 11:00 Uhr
  • Kostenloser Zugang (mit Buchmesse-Ticket)
  • Frankfurter Buchmesse 2018, F.A.Z.-Bühne, Halle 3.1, Stand D106