Frankfurter Buchmesse 2018 „Wollt ihr Musik, oder? Die ganze Geschichte der Rodgau Monotones“ mit Oliver Zils

René Heinen im Gespräch mit Autor Oliver Zils auf der Frankfurter Buchmesse 2018

Für die einen sind sie das musikalische Aushängeschild Hessens, für andere einfach eine der besten Rockbands Deutschlands. Seit 40 Jahren sorgen die Rodgau Monotones mit ihrem gitarrenlastigen Sound und erdig-witzigen Texten für Furore. Dass die Band immer noch auf eine riesige Fanbasis bauen kann, liegt an ihrer Spielfreude, ihrer Bodenständigkeit und daran, dass alle fünf Gründungsmitglieder nach wie vor an Bord sind …

Oliver Zils volontierte bei der Frankfurter Neuen Presse, schrieb Porträts, Interviews und Reportagen über Fußball, Basketball und American Football. Später widmete er sich als Chefreporter und leitender Redakteur bei Special-Interest-Magazinen Themen wie Sponsoring, Sportvermarktung und Verbandsarbeit. Seit 2009 ist Zils Geschäftsführer einer Kommunikationsagentur in Hofheim.

  • Sonntag, 14. Oktober 2018
  • ab 12:30 Uhr
  • Kostenloser Zugang (mit Buchmesse-Ticket)
  • Frankfurter Buchmesse 2018, F.A.Z.-Bühne, Halle 3.1, Stand D106