Lesung „Dunkelfelder oder ein bitterer Abgang“ mit Anne Riebel in Spandau

Psychospiele in der Pfalz

Wir laden Sie herzlich ein zur Lesung des neuesten Pfalz-Krimis „Dunkelfelder oder ein bitterer Abgang“ von und mit unserer Autorin Anne Riebel!

Nach einem furiosen Vortrag in einem kleinen Weingut wird der charismatische Experte für ganzheitliches Zeitmanagement, Dr. Thiel, tot aufgefunden. Manche Klienten verehrten ihn wie einen Guru, andere beschreiben den Toten als manipulativ und einschüchternd. Keine leichte Aufgabe für Kommissar Hilzendegen, zumal fast alle, die mit dem Opfer in Verbindung standen, in gleich mehreren Realitäten zu leben scheinen…

Ihre Reservierung nimmt die Stadtbibliothek Spandau gerne unter 030 902 795 511 entgegen.

Eine Veranstaltung mit freundlicher Unterstützung des Autorenlesefonds.

  • Donnerstag, 29. Oktober 2020
  • ab 19:00 Uhr
  • Der Eintritt ist kostenfrei.
  • Stadtbibliothek Spandau, Carl-Schurz-Str. 13, 13597 Berlin