Yuriy Ivashkevich

Yuriy Ivashkevic, 1963 in Kasachstan geboren, wuchs in Weißrussland auf. Nach seinen Studien zum Diplom-Kunstlehrer in Witebsk und Diplom-Kunstmaler in Minsk lehrte Ivashkevich bis 2000 an der Staatlichen Kunstakademie in Minsk. 2004 siedelte der Künstler nach Deutschland über und lebt als freischaffender Künstler in Kelkheim bei Frankfurt. Zusätzlich ist Yuriy Ivashkevich Dozent in verschiedenen Institutionen. 2013 erhielt er das spanische Künstlerstipendium „Fundación Valparaiso“ sowie den Kulturförderpreis der Stadt Kelkheim.

by frederike

  • Posted in
  • Kommentare deaktiviert für Yuriy Ivashkevich

Publikationen