Veranstaltungen

Lesung „Dunkelfelder oder ein bitterer Abgang“ mit Anne Riebel im Naturhof Malchow

Psychospiele in der Pfalz Wir laden Sie herzlich ein zur Lesung des neuen Pfalz-Krimis „Dunkelfelder oder ein bitterer Abgang“ von und mit unserer Autorin Anne Riebel! Nach einem furiosen Vortrag in einem kleinen Weingut wird der charismatische Experte für ganzheitliches Zeitmanagement, Dr. Thiel, tot aufgefunden. Manche Klienten verehrten ihn wie einen Guru, andere beschreiben den […]

  • Samstag, 23. November 2019
  • ab 17:00 Uhr
  • 35,- € (inkl. Wein & Menü)
  • Naturhof Malchow, Dorfstr. 35, 13051 Berlin-Malchow
Im Gespräch zu „Goodbye Hoechst“ – Karl-Gerhard Seifert und Klaus Reichert (hr1)

Hoechst – der Chemiegigant aus dem gleichnamigen Stadtteil im Westen Frankfurts gehörte einst zu den Flaggschiffen der Großchemie in Deutschland. Die Rotfabriker, wie sie im Volksmund genannt wurden, waren Anfang der 1980er Jahre auch das größte Pharmaunternehmen der Welt – ehe ab etwa Mitte der 1990er Jahre ein durch unübersehbare Managementfehler bedingter Niedergang einsetzte, der […]

  • Sonntag, 24. November 2019
  • ab 11:00 Uhr
  • 10,00 €
  • Kronberger Lichtspiele, Friedrich-Ebert-Straße 1, 61476 Kronberg
„Das Auge des Adlers“ mit Dana Müller-Braun und Ulrich Müller-Braun in Thalia Frankfurt

Nervenkitzel nicht nur für Eintracht Fans – mit allem, was das Krimiherz höherschlagen lässt: Eine Bombe im Stadion, ein Protagonist aus der Hooligan-Szene und gleich mehrere Morde. Mit Dana Müller-Braun und Ulrich Müller-Braun wird diese Eintracht-Saison zu einer explosiven Krimi-Saison! 19. Oktober 2018: Als Ex-Hooligan und Sportredakteur Severin kurz vor dem Spiel der Eintracht gegen […]

  • Mittwoch, 4. Dezember 2019
  • ab 18:00 Uhr
  • Der Eintritt ist frei.
  • Thalia Frankfurt - Nordwestzentrum, Tituscorso 13, 60439 Frankfurt am Main
Lesung „Letzte Meile“ mit Maria Knissel im Rahmen der Ausstellung „Trauer und Tränen“

„Ein Kunststück, nüchtern und sprachgewaltig zugleich“ Annette Wieners Das Watt, das Meer, die Berge, der Wind: Die Natur ist groß in dieser Geschichte, manchmal tröstlich, manchmal gnadenlos. In Maria Knissels neuem Roman geht es ums Weiterlebenmüssen. Denn Samuel und Marlene haben ihre Tochter verloren, und plötzlich gibt es keine Gemeinsamkeit mehr. Die bewegende Geschichte zweier […]

  • Mittwoch, 4. Dezember 2019
  • ab 19:00 Uhr
  • 9,-€ / 6,-€
  • Museum für Sepulkralkultur, Weinbergstraße 25–27, 34117 Kassel
„Stromaufwärts“ mit Sonja Rudorf in Thalia Frankfurt

Jona Hagen ermittelt wieder! Als Jona Hagen von der nächtlichen Eskapade ihrer 14-jährigen Nichte Melanie erfährt, tippt sie zunächst auf Liebeskummer. Doch kurze Zeit später wird die Leiche von Melanies bester Freundin Vesna aus dem Main geborgen. Nach und nach begreift sie, dass die Mädchen Teil einer schrecklichen Verschwörung geworden sind, die mitten in die […]

  • Mittwoch, 11. Dezember 2019
  • ab 18:00 Uhr
  • Der Eintritt ist frei.
  • Thalia Frankfurt - Nordwestzentrum, Tituscorso 13, 60439 Frankfurt am Main
Winterweihnachten bei Bärsch mit Peter Lückemeier

Für manche ist es die schönste Zeit im Jahr: Der Schnee beginnt leise zu rieseln, auf dem Römer ist die Riesentanne festlich geschmückt und erleuchtet. Bei Glühwein und Kerzenschein bummeln die Frankfurter – und annere Leut‘ – gemütlich über den Weihnachtsmarkt zwischen Paulskirche und Eisernem Steg. Wenn Heiligabend endlich naht, sollte es auch an besinnlichen […]

  • Freitag, 13. Dezember 2019
  • ab 19:30 Uhr
  • 8,00 € mit Glühwein und weihnachtlichem Gebäck
  • Buchhandlung Bärsch, Albanusstraße 29, 65929 Frankfurt
Krimi-Lesung „Das Auge des Adlers“ mit Dana Müller-Braun und Ulrich Müller-Braun

Nervenkitzel nicht nur für Eintracht Fans – mit allem, was das Krimiherz höherschlagen lässt: Eine Bombe im Stadion, ein Protagonist aus der Hooligan-Szene und gleich mehrere Morde. Mit Dana Müller-Braun und Ulrich Müller-Braun wird diese Eintracht-Saison zu einer explosiven Krimi-Saison! 19. Oktober 2018: Als Ex-Hooligan und Sportredakteur Severin kurz vor dem Spiel der Eintracht gegen […]

  • Mittwoch, 18. Dezember 2019
  • ab 18:00 Uhr
  • 15,- € (inkl. Empfang)
  • Hauzelhof Wallau, Rathausstr. 23 65719 Hofheim-Wallau
Musikalische Lesung „Drei Worte auf einmal“ mit Maria Knissel

Maria Knissel liest am 22. Januar in Bastheim aus ihrem Roman „Drei Worte auf einmal“. Die Lesung wird von Stephan Völker auf dem Saxofon begleitet. „Drei Worte auf einmal“ ist die Geschichte einer außergewöhnlichen Bruderliebe. Für die musikalische Begleitung sorgt der Saxofonist Stephan Völker, auf dessen Erlebnissen der Roman beruht. In ihrer Geschichte nimmt die […]

  • Mittwoch, 22. Januar 2020
  • ab 19:30 Uhr
  • Stadttheater Rüsselsheim, Studiobühne, Am Treff 7, 65428 Rüsselsheim
„Stromaufwärts“ mit Sonja Rudorf in Thalia Hanau

Jona Hagen ermittelt wieder! Als Jona Hagen von der nächtlichen Eskapade ihrer 14-jährigen Nichte Melanie erfährt, tippt sie zunächst auf Liebeskummer. Doch kurze Zeit später wird die Leiche von Melanies bester Freundin Vesna aus dem Main geborgen. Nach und nach begreift sie, dass die Mädchen Teil einer schrecklichen Verschwörung geworden sind, die mitten in die […]

  • Mittwoch, 29. Januar 2020
  • ab 18:30 Uhr
  • Der Eintritt ist kostenfrei.
  • Thalia Hanau, Im Forum 1-5A, 63450 Hanau
Lesung „Letzte Meile“ mit Maria Knissel in Hofgeismar

„Ein Kunststück, nüchtern und sprachgewaltig zugleich“ Annette Wieners Das Watt, das Meer, die Berge, der Wind: Die Natur ist groß in dieser Geschichte, manchmal tröstlich, manchmal gnadenlos. In Maria Knissels neuem Roman geht es ums Weiterlebenmüssen. Denn Samuel und Marlene haben ihre Tochter verloren, und plötzlich gibt es keine Gemeinsamkeit mehr. Die bewegende Geschichte zweier […]

  • Mittwoch, 5. Februar 2020
  • ab 19:00 Uhr
  • Buchhandlung Bücherstapel, Mühlenstr. 10, 34369 Hofgeismar
Lesung „Letzte Meile“ mit Maria Knissel in Flintbek

„Ein Kunststück, nüchtern und sprachgewaltig zugleich“ Annette Wieners Das Watt, das Meer, die Berge, der Wind: Die Natur ist groß in dieser Geschichte, manchmal tröstlich, manchmal gnadenlos. In Maria Knissels neuem Roman geht es ums Weiterlebenmüssen. Denn Samuel und Marlene haben ihre Tochter verloren, und plötzlich gibt es keine Gemeinsamkeit mehr. Die bewegende Geschichte zweier […]

  • Montag, 10. Februar 2020
  • ab 19:30 Uhr
  • Bücherstube Flintbek, Rosenberg 22, 24220 Flintbek
„Stromaufwärts“ mit Sonja Rudorf in Niederrad

Jona Hagen ermittelt wieder! Als Jona Hagen von der nächtlichen Eskapade ihrer 14-jährigen Nichte Melanie erfährt, tippt sie zunächst auf Liebeskummer. Doch kurze Zeit später wird die Leiche von Melanies bester Freundin Vesna aus dem Main geborgen. Nach und nach begreift sie, dass die Mädchen Teil einer schrecklichen Verschwörung geworden sind, die mitten in die […]

  • Mittwoch, 19. Februar 2020
  • ab 19:30 Uhr
  • Stadtteilbibliothek Niederrad, Kniebisstraße 25, 60528 Frankfurt
Lesung „Letzte Meile“ mit Maria Knissel in Iserlohn

„Ein Kunststück, nüchtern und sprachgewaltig zugleich“ Annette Wieners Das Watt, das Meer, die Berge, der Wind: Die Natur ist groß in dieser Geschichte, manchmal tröstlich, manchmal gnadenlos. In Maria Knissels neuem Roman geht es ums Weiterlebenmüssen. Denn Samuel und Marlene haben ihre Tochter verloren, und plötzlich gibt es keine Gemeinsamkeit mehr. Die bewegende Geschichte zweier […]

  • Samstag, 24. Oktober 2020
  • ab 19:00 Uhr
  • Literaturhotel Franzosenhohl, Danzweg 25, 58644 Iserlohn