Sonja Rudorf

Faule Mieten

Frankfurt-Krimi

Veröffentlichungsdatum:
30.09.2021
Auflage:
1. Auflage
Seiten:
256
ISBN:
978-3-95542-409-1
Format:
Broschur

15,00  inkl. 7% MwSt.

Noch nicht erschienen

Kategorie:

Wenn du dein Zuhause verlierst…

Der Wohnungsmarkt ist Kampfzone. Jona Hagen ist überglücklich, ein günstiges Atelier im Frankfurter Dichterviertel gefunden zu haben, auch wenn sie die Mansarde eines ermordeten Immobilienmaklers bezieht. Die Mieter sind aufgeschlossen, die Vermieterin ist eine lebenslustige Frau. Erst als die scheue Bankbeamtin aus dem ersten Stock ein Mordgeständnis ablegt, kommen ihr Zweifel an der vorbildlichen Hausgemeinschaft. Wie kam die Vermieterin dazu, Haupterbin dieser Villa zu werden?

Ein Ausflug ins Immobiliengeschäft gibt Jona Hagens Verdacht Nahrung. Als sie sich kurz darauf ohne Erinnerung an die letzten Stunden gefesselt im Keller einer Baustelle wiederfindet, beginnt sie zu begreifen, dass es um viel mehr als um Geld geht.

Sonja Rudorf

Sonja Rudorf wurde 1966 in Frankfurt am Main geboren. Ihr Germanistikstudium hat sie 1991 mit dem Magister abgeschlossen. Seither arbeitet sie als Schriftstellerin. Im Jahre 2000 erschien ihr erster Roman „Die zweite Haut“, dem weitere Romane, Kriminalromane und ein Erzählungsband folgten, zuletzt 2019 „Stromaufwärts“. Sonja Rudorf lebt als Autorin, Dozentin für Kreatives Schreiben und Poesie- und Bibliotherapeutin in Frankfurt am Main. >> Website der Autorin

Danke für Ihr Interesse an unseren Büchern. Auf dieser Seite finden Sie Pressematerialien wie Buchcover und Pressetexte. Wenn Sie ein Rezensionsexemplar bestellen möchten, den Kontakt zu Autoren suchen oder sonstige Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Presseabteilung:
Telefon: (069) 75 01 – 44 63
E-Mail: presse@societaets-verlag.de

Pressetext (pdf):

Druckfähiges Cover (jpg):

Das könnte Ihnen auch gefallen …