Hermann-Josef Berg, Oliver Bock

Der Pfälzer Weinschmecker

Die 40 besten Strausswirtschaften und Gutsschänken

Veröffentlichungsdatum:
28. September 2020
Auflage:
2. Auflage
Seiten:
144
ISBN:
978-3-95542-357-5
Format:
Smart-Cover
Kostenlose Leseprobe

15,00  inkl. 5% MwSt.

Noch nicht erschienen

Die Pfalz ist landschaftlich einmalig – nur einmal dort gewesen zu sein, ist eigentlich „gefrevelt“. Denn diese Region, ihre Erzeugnisse und auch ihre Menschen verdienen Wertschätzung in höchsten (Genuss-)Tönen. Denn die deutsche Toskana ist unverwechselbar. Und authentisch. Die „Palz“ eben. Ohne Schoppe (Schorle) vergeht kein Tag! Auch in diesem Jahr hat der „Pfälzer Weinschmecker“ wieder recherchiert. In Straußwirtschaften, Gutsschänken und Weinstuben. Eine faszinierende „Arbeit“ für die Autoren, mit Höhen und Tiefen beim Verkosten von Wein und Speisen. Aber das gehört dazu, will man dieses zweitgrößte deutsche Weinanbaugebiet genau unter die Lupe nehmen. Dabei wurde deutlich: Die Szene verändert sich. Moderne Betriebe sprießen hervor, häufig geführt von Jungwinzern. So wie jeder Weinjahrgang zur Neubeurteilung einlädt, ist auch ein weiterer Besuch vor Ort geeignet, seine Wahrnehmung zu aktualisieren. Denn die Pfalz zeigt immer wieder neue Gesichter

Hermann-Josef Berg

Der gebürtige Mainzer (Jahrgang 1957) ist freier Wirtschaftsjournalist, Weinpublizist und Kommunikationsberater. Als Volontär und Redakteur der Wirtschaftsnachrichtenagentur vwd widmete er sich erstmals dem journalistischen Handwerk. Nach Tätigkeiten im Kommunikationsbereich von Boehringer Ingelheim und Schott in Mainz machte sich Hermann-Josef Berg im Oktober 1992 selbstständig. Als freier Wirtschaftsjournalist schrieb und arbeitete er beispielsweise für Medien wie Financial Times Deutschland, Mainzer Allgemeine Zeitung, Südwestrundfunk und das Privatradio RPR. Hermann-Josef Berg erbringt heute vor allem redaktionelle Dienstleistungen in der Unternehmenskommunikation für Kunden aus Wirtschaft, Behörden und nichtstaatlichen Organisationen. Seit 2009 ist er – gemeinsam mit Oliver Bock – Autor des „Rheinhessischen Weinschmeckers" und seit 2017 des „Pfälzer Weinschmecker“.

Oliver Bock

Oliver Bock, Jahrgang 1961, wuchs in Pforzheim nahe der badischen und württembergischen Weinlande auf. Seit fast 25 Jahren berichtet er als Korrespondent aus dem Rheingau für die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ und beobachtet den Weinbau in Deutschland und der Welt. Bock ist Rheingauer aus Leidenschaft und Autor mehrerer Porträts deutscher Weinregionen und Weinführer. Mit Journalistik- und Publizistikpreisen wurde er unter anderem vom Deutschen Weininstitut (DWI) und dem Verband der Prädikatsweingüter (VDP) ausgezeichnet. Er ist gelegentliches Mitglied nationaler und internationaler Verkostungs-Jurys. >> Website des Autors

Danke für Ihr Interesse an unseren Büchern. Auf dieser Seite finden Sie Pressematerialien wie Buchcover und Pressetexte. Wenn Sie ein Rezensionsexemplar bestellen möchten, den Kontakt zu Autoren suchen oder sonstige Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unsere Presseabteilung:
Telefon: (069) 75 01 – 44 63
E-Mail: presse@societaets-verlag.de

Pressetext (pdf): PT_Der Pfälzer Weinschmecker

Druckfähiges Cover (jpg):