Veranstaltungen

Mara Pfeiffer zu Gast bei „Bargespräche“

Talkshow „Bargespräche“: ein Abend, drei Gespräche und viele Fragen!  In dem neuen Talk-Format begrüßt Fabian Dombrowski Gäste aus Kunst, Kultur, Wissenschaft und Vereinsleben. In der ersten Ausgabe stehen ihm Drag-Queen Chardonnay von Tain, Autorin Mara Pfeiffer und Elia Scaramuzza (Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Didaktik der politischen Bildung, Uni Mainz) Rede und Antwort. Eine Veranstaltung des […]

  • Freitag, 11. Januar 2019
  • ab 20:00 Uhr
  • Bar jeder Sicht, Hintere Bleiche 29, 55116 Mainz
„Wollt ihr Musik, oder was?“ mit Oliver Zils in Oberursel

Seit 40 Jahren sorgen die Rodgau Monotones mit ihrem gitarrenlastigem Sound und erdig-witzigen Texten für Furore. Blicken Sie mit Autor Oliver Zils zurück auf ein Stück hessische Musikgeschichte: Von den Anfängen im Neu-Isenburger Proberaum, über die Eroberung der Batschkapp, dem legendären Auftritt auf dem Rebstock Woodstock bis hin zum Durchbruch mit Hits wie „Volle Lotte“ […]

  • Donnerstag, 31. Januar 2019
  • ab 00:00 Uhr
  • Buchhandlung Libra, Rathausplatz 7, 61440 Oberursel
Lesung „Silvaner trocken“ mit Anne Riebel in Kallstadt

Am 31. Januar findet eine weitere „Mörderische Weinprobe“ statt, bei der Anne Riebel aus ihrem Krimi „Silvaner trocken“ liest. Josefine Laux, die zusammen mit ihrem Mann ein kleines Weingut betreibt, und ihre Freundin, die Buchhändlerin Charlotte Messerschmidt, streiten sich beim Dinner. Es geht um Moritz Wolff, einen attraktiven Bekannten, der im Verlauf des Abends völlig […]

  • Donnerstag, 31. Januar 2019
  • ab 19:00 Uhr
  • 18,50 € inkl. Weinprobe und Snacks
  • Vinothek - Winzergenossenschaft Kallstadt, Weinstraße 126, 67169 Kallstadt
Lesung „Silvaner trocken“ mit Anne Riebel auf der Insel Usedom

Eine weitere „Mörderische Weinprobe“ mit Anne Riebel. Diesmal liest sie auf der Insel Usedom aus ihrem Krimi „Silvaner trocken“: Josefine Laux, die zusammen mit ihrem Mann ein kleines Weingut betreibt, und ihre Freundin, die Buchhändlerin Charlotte Messerschmidt, streiten sich beim Dinner. Es geht um Moritz Wolff, einen attraktiven Bekannten, der im Verlauf des Abends völlig […]

  • Samstag, 16. Februar 2019
  • ab 19:00 Uhr
  • n.n.
  • Hotel Forsthaus Damerow Damerow 1, 17459 Koserow Insel Usedom
Der Lange Tag der Bücher: Oliver Zils liest aus „Wollt ihr Musik, oder was?“

Der Lange Tag der Bücher Verlage und Bücher im Gespräch Sonntag, 17. Februar 2019 von 11 bis 19 Uhr im Haus am Dom Die literarischen Verlage Frankfurts präsentieren zum 16. Mal die Vielfalt des Literaturstandorts Frankfurt am Main mit seinen besten Seiten.   18 Uhr: Societäts-Verlag Legendärer Hessenrock – Oliver Zils präsentiert sein Buch über […]

  • Sonntag, 17. Februar 2019
  • ab 18:00 Uhr
  • Der Eintritt ist frei
  • Haus am Dom, Domplatz 3, 60311 Frankfurt am Main
„Mut zur Utopie“ – Astrid von Pufendorf im Gespräch mit Wolfgang Benz

Otto Klepper (1888-1957) war Jurist, Publizist und Politiker, seit 1931 als parteiloser Demokrat preußischer Finanzminister. Als Gegner Hitlers musste er 1933 Deutschland verlassen. Stationen seiner Flucht und des Exils waren Finnland und Mallorca, Paris und Mexiko. Das Amt als Finanzberater der chinesischen Regierung verlor er 1935 nach Intervention der Nazis. Seit 1947 arbeitete Klepper als […]

  • Donnerstag, 28. Februar 2019
  • ab 20:00 Uhr
  • 5,- €, ermäßigt 3,- €
  • Literaturforum im Brecht-Haus, Chausseestraße 125, 10115 Berlin
Lesung „Silvaner trocken“ mit Anne Riebel in Niddatal/Bönstadt

Am 2. Mai findet eine weitere „Mörderische Weinprobe“ statt, bei der Anne Riebel aus ihrem Krimi „Silvaner trocken“ liest. Josefine Laux, die zusammen mit ihrem Mann ein kleines Weingut betreibt, und ihre Freundin, die Buchhändlerin Charlotte Messerschmidt, streiten sich beim Dinner. Es geht um Moritz Wolff, einen attraktiven Bekannten, der im Verlauf des Abends völlig […]

  • Donnerstag, 2. Mai 2019
  • ab 19:00 Uhr
  • n.n.
  • Handgemacht Deko & Wein - Simone Meiß, Assenheimer Straße 5, 61194 Niddatal/Bönstadt
Lesung „Am Limit“ mit Peter Jackob in Mainz

Es geht weiter: Kommissar Schack Bekker ermittelt wieder! Peter Jackob sorgt in seinem neuesten Krimi „Am Limit“ für spannungsgeladenen Nervenkitzel und entführt seine Leser in die dunklen Machenschaften des Spitzensports. Im rechtsmedizinischen Institut ereignet sich ein mysteriöser Einbruch: Die Leiche eines jungen Spitzensportlers wird gestohlen. Zeitgleich steht ein internationaler Kongress zum Thema Doping an. Einer […]

  • Mittwoch, 23. Oktober 2019
  • ab 19:30 Uhr
  • vorauss. 8,- €
  • Keller für Kenner im Weinhaus Michel, Jakobsbergstr. 8, Mainz